Hinweis: Um die korrekte Darstellung der Seite zu erhalten, müssen Sie beim Drucken die Hintergrundgrafiken erlauben.
Stadtarchiv Eisenach

Stadtarchiv Eisenach

Das Stadtarchiv Eisenach ist das Archiv der Stadtverwaltung. Es verwahrt schriftliche Unterlagen (z. B. Urkunden, Amtsbücher, Akten, Karten und Pläne, Petschaften, Stempel u. a.), die seit dem 17. Jahrhundert in der Verwaltung der Stadt Eisenach entstanden sind und übernimmt regelmäßig Schriftgut aus dem laufenden Geschäftsbetrieb. Darüber hinaus sammelt das Stadtarchiv weitere Unterlagen, in denen sich Vergangenheit und Gegenwart der Stadt Eisenach widerspiegeln (z. B. Druckschriften, Zeitungen, Plakate, Bilder, Flugblätter, Filme und Ähnliches). Schon in der Vergangenheit hat das Stadtarchiv Eisenach Archivgut anderer Herkunft übernommen (von Betrieben, Vereinen, Parteien oder Nachlässe von Privatpersonen). Außerdem wird das Archivgut der zwischen 1994 und 1998 nach Eisenach eingemeindeten Dörfer verwahrt.

Scroll to Top