Datenquelle:
Deutsche Nationalbibliothek/GND
bevorzugter Name:
Secundilla, Heilige
Sterbedatum:
305
Tätigkeit:
Märtyrerin
alternative Namensformen:
Secundola, Heilige
biografische / historische Informationen:
Paulus, Heraclius, Secundilla, Januaria und Luciosa starben um 305 als Märtyrer in Porto bei Rom ; Erwähnt im Jenaer Martyrologium am 2. März
Externe Links:
Gemeinsame Normdatei (GND) im Katalog der Deutschen Nationalbibliothek
Virtual International Authority File (VIAF)