Datenquelle:
Deutsche Nationalbibliothek/GND
bevorzugter Name:
Werner Reinhold Geissler
Geburtsdatum:
1807
Sterbedatum:
1875
Tätigkeit:
Jurist
Politiker
Numismatiker
alternative Namensformen:
Warner Reinhold Geissler
Warnerus Reinholdus Geissler
Reinhold Geißler
Werner Reinhold Geißler
Reinhold Geissler
Reinhold Geisler
Reinholdus Geisler
biografische / historische Informationen:
Dt. Jurist; Sohn des Regierungsrates Johann Georg Geißler; bis 1826 Schüler am Gymnasium Gotha; Student in Leipzig, 1830 Doktor; bis 1842 Rittergutsbesitzer in Radibor; Mitglied des Sächsischen Landtags
Externe Links:
Gemeinsame Normdatei (GND) im Katalog der Deutschen Nationalbibliothek
Deutsche Digitale Bibliothek
Virtual International Authority File (VIAF)