Datenquelle:
Deutsche Nationalbibliothek/GND
bevorzugter Name:
Karl Kaemmerer
Geburtsdatum:
10. Juli 1820
Sterbedatum:
3. August 1874
Tätigkeit:
Politiker
Abgeordneter
Unternehmer
Kaufmann
alternative Namensformen:
Carl Kaemmerer
Karl Kämmerer
Carl Kämmerer
biografische / historische Informationen:
Kaufmann und Besitzer einer Kammgarnspinnerei mit Niederlassungen in Gotha, Erfurt, Ohrdruf und Livorno; 1857 Mitbegründer des Nationalvereins, 1865-1869 Mitglied des Landtags von Gotha und Referent im Budget- und Finanzwesen; 1871-1874 Mitglied des Deutschen Reichstags für die Nationalliberale Partei
Zugehörigkeit:
Deutsches Reich. Reichstag
Externe Links:
Gemeinsame Normdatei (GND) im Katalog der Deutschen Nationalbibliothek
Wikipedia (Deutsch)
Deutsche Digitale Bibliothek
Virtual International Authority File (VIAF)
Wikidata